Für unseren Kunden, einen der international führenden Anbieter von Gläsern für die Getränkeindustrie, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Kaufmännischen Sachbearbeiter Zentrale Dienste (m/w/d) in Vollzeit

am Standort 56203 Höhr-Grenzhausen

Ihre Aufgaben

  • Betreuung des zentralen Empfanges und der Telefonzentrale
  • Besucherempfang/-betreuung, Verwaltung der Besprechungsräume
  • Übernahme administrativer Aufgaben im Produktionsbüro
  • Verwaltung und Einkauf von Büro- und Verbrauchsmaterial
  • Zentrale Reiseplanung (Hotel, Flug-/Bahnreisen sowie allg. Reiseunterstützung)
  • Übernahme von Sonderaufgaben für die Geschäftsführung

Ihr Profil

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung
  • Sichere Kenntnisse der MS-Office Produkte
  • Anwenderkenntnisse in einem ERP-/ Warenwirtschafts- Programm
  • Sehr gutes Ausdrucksvermögen in deutscher Sprache in Wort und Schrift
  • Kommunikationssichere Englischkenntnisse (Empfang/Telefon)
  • Führerschein Klasse B

Gründe die für uns sprechen

Attraktive Vergütung ab 16 €

Flexible Arbeitszeiten

Regelmäßige Vorschusszahlung und Hilfe bei finanziellen Engpässen

Umfangreiche Sozialleistungen, inklusive Weihnachts- und Urlaubsgeld

Langfristiger Einsatz mit Übernahmeoption beim Kunden

Gute Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Kostenfreier Mitarbeiterparkplatz vor Ort

Haben wir Ihr
Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns, Sie persönlich kennenzulernen.

Für einen ersten persönlichen Kontakt steht Ihnen Herr Steinbrink unter 02622-922 81 52 gerne zur Verfügung oder Sie melden sich schnell und unkompliziert per WhatsApp 0176 – 56 87 42 65.
Alternativ senden Sie uns Ihren Lebenslauf per E-Mail an: steinbrink@bellworks.de oder per Online-Bewerbungsformular unter https://bellworks.de/Kontakt

Wir freuen uns, wenn Sie den Kontakt mit uns vertiefen möchten!

Ihr Ansprechpartner ist
Herr Steinbrink

Bitte beachten Sie, dass wir postalisch übermittelte Bewerbungsunterlagen nicht zurücksenden. Daher empfehlen wir, eine schriftliche Bewerbung als E-Mail zu senden und die Bewerbungsunterlagen als PDF-Datei anzuhängen. In diesem Fall erhalten Sie auch stets eine Eingangsbestätigung.